Sozialmanager*in (m/w/d) Duisburg

Die „Stiftung – Dein Zuhause hilft“ wurde Ende 2019 als hybride Stiftung von der LEG-Immobilien-Gruppe gegründet mit dem Ziel, einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft und insbesondere für die rund 400.000 LEG-Mieter*innen zu leisten. Durch langfristige soziale lokale Projekte trägt die Stiftung zu stabileren und lebenswerteren Quartieren bei und hilft Bedürftigen zielgenau, dort wo Probleme entstehen. Dies alles gelingt nur mit Netzwerken aus professionellen und karitativen Partnern sowie engagierten stiftungseigenen Sozialmanager*innen.

Um die "Stiftung – Dein Zuhause hilft" erfolgreich in die Zukunft zu führen, sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Duisburg eine engagierte Persönlichkeit als Sozialmanager*in (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Analyse der Sozialstrukturen verschiedener Standorte und Quartiere (Duisburg und Umland)
  • Evaluation der jeweiligen Entwicklungsbedarfe und Ableitung tragfähiger Maßnahmen
  • Identifikation relevanter bestehender Netzwerke in verschiedenen Städten
  • Gewinnung von geeigneten Kooperationspartnern (z. B. Wohlfahrtsverbände, Kommunen)
  • Bedeutsame „Lotsenfunktion“ zwischen Bedarfen der Quartiersbewohner*innen und Angeboten diverser Netzwerkpartner
  • Ausbau vorhandener und Initiierung neuer, auch innovativer, sozialer Anlaufstellen

Ihre Kompetenzen:

  • Eine relevante Qualifikation und mehrjährige Expertise in der Sozialwirtschaft bzw. Sozialplanung
  • Kenntnisse über lokale Hilfsnetzwerke bzw. das Wohlfahrtwesen – insbesondere in NRW
  • Eine analytische Denkweise mit evidenzbasierter Umsetzungsfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und gleichermaßen Teamfähigkeit
  • Eine offene, empathische und motivierte Persönlichkeit mit Freude am Netzwerken
  • Einen sicheren Umgang mit digitalen Medien zur modernen Zusammenarbeit
  • PKW-Führerschein sowie ein eigenes Fahrzeug für Reisetätigkeit vorwiegend in NRW

Unser Angebot:

Es erwarten Sie

  • Eine verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit beim Aufbau einer jungen Stiftung
  • Flexible Arbeitszeiten sowie überwiegend mobiles Arbeiten
  • Eine wertschätzende und motivierende Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Ein der Stelle angemessenes Gehalt angelehnt an den TV-L sowie 30 Urlaubstage
  • Ein befristeter Arbeitsvertrag für drei Jahre mit Option auf Verlängerung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittsdatums an: sozial5292[at]​conquaesso.de
Für Rückfragen kontaktieren Sie gerne Katharina Höwner (+49 234 45273 455) oder Annalena Strathmann (+49 234 45273 73).
Umfassende Vertraulichkeit wird Ihnen selbstverständlich zugesichert.